Gib Rassismus einen Korb

Am 20.01.17 fand zum zweiten Mal die Aktion „Gib Rassismus einen Korb“ in Dürrmemz statt. Organisiert wurde dies von Sabine Herzog in Kooperation mit den MHP-Riesen Ludwigsburg.  Grob 70 Kinder und Jugendliche waren in die Sporthalle der LvD Schule gekommen, darunter auch 12 Teilnehmer/ innen der Basketball AG aus Wiernsheim.
Die einleiteten Worte zur Aktion und gegen Rassismus kamen von Sabine Herzog. Danach übernam Marc Salzer (Jugendkoordinator und Athletik-Trainer der MHP- Riesen) die Leitung und erklärte, dass Rassismus und Diskriminierung gerade im Mannschafts- Sport keinen Platz hat. Jeder trägt seinen Teil zum Ganzen bei.
Zur Unterstützung war Nina Rößler (Jungprofi aus Ludwigsburg) mit angereist. Die männl. Profis konnten leider nicht mitkommen, da sie in der Vorbereitung auf ein Spiel am Wochenende waren.
Da noch viele Basketball- Anfänger mit dabei waren, konzentierte sich Marc Salzer in der folgenden Trainingseinheit auf die Grundlagen im Basketball:
Grundstellung, Dribbeln, Passen und Werfen
Dies erfolgte in spielerischer Form, ohne aber auch einen gewissen Ernst nicht zu vergessen. So gab es für Quatschköpfe 5 Kniebeugen unter profesioneller Anleitung!

Zu schnell war das Training vorbei und so blieb nur noch Zeit für ein Dankeschön- Präsent und ein gemeinsames Gruppenbild.

Die Abschluss- Aktion 2017 von „Gib Rassismus einen Korb“ findet im Heimspiel der MHP- Riesen gegen Würzburg am 01.04.17. statt. Hier werden wir zusammen mit ca. 1000 Kindern und Jugendlichen mit einheitlichen T- Shirts mit in der Halle sein.

Link auf den Bericht im Mühlacker Tagblatt:
http://muehlacker-tagblatt.de/sport/basketball/basketball-mit-politischer-botschaft/

Hier noch eine paar Bilder der sehr gelungenen Aktion:

 

Silvesterlauf in Bietigheim

Bietigheim 2016
Zum Jahresende 2016 fand in Bietigheim wieder das „süddeutsche Laufevent“ -der Silvesterlauf über 11,1 Kilometer- statt. Die Bedingungen für gute Laufzeiten waren bei sonnigem, trockenem aber kaltem Wetter hervorragend. Die Favoriten Simon Boch und Alina Reh konnten ihre Vorjahressiege wiederholen und sich erneut in die Siegerliste eintragen. Die 19-jährige Alina Reh, deutsche Meisterin der U20 über 1500m, 3000m, 5000m und im Crosslauf stellte mit 36:47 Minuten einen neuen Streckenrekord auf und hat in Bietigheim jetzt viermal in Folge gewonnen. Für Fabienne Amrhein, Mareike Bechtloff und Simone Raatz blieben nur die Plätze hinter der mit über zwei Minuten Vorsprung siegenden Reh. Bei den Männern war es ein enger Kampf um den Sieg bis zum Schluss, den Simon Boch in 33:27 Minuten mit zwei Sekunden Vorsprung auf Fabian Clarkson für sich entscheiden konnte. Eine Sekunde dahinter folgte Mitku Seboka, der amtierende Deutsche Meister über 10000 Meter und Halbmarathon. Insgesamt kamen 3003 Läuferinnen und Läufer ins Ziel, angefeuert von über 18000 Zuschauern und etlichen Musik- und Trommlergruppen. Die SFG Serres war auch 2016 wieder mit einem Team am Start. Etliche Läufer mussten verletzungs- oder erkältungsbedingt auf einen Start verzichten, trotzdem kamen 15 für die SFG startende Läuferinnen und Läufer ins Ziel. Die SFG- Mannschaft erzielte einen guten 53. Platz im Feld der 91 Mixmannschaften und 52 Frauenteams. Besonders die SFG Läufer Vinzenz Kudler und Georg Schickart, die beide in ihrer Altersklasse die zweiten Plätze belegen konnten sind bei dieser sehr starken Konkurrenz hervorzuheben. Schnellster SFG Läufer war wie im Vorjahr Matthias Paprotka vor Walter Giraud, Georg Schickart, Paul Kuszyk und Günter Leitner. Herzlichen Glückwunsch allen SFG Läufern zu diesem Erfolg. Nach dem Lauf gab es wieder den beliebten Treff bei Glühwein, Punsch und Gebäck und netten Gesprächen.

Nachfolgend die Ergebnisse der SFG Läufer:  

Matthias Paprotka 00:48:44 

Walter Giraud 00:50:34 

Georg Schickart 00:52:00 

Paul Kuszyk 00:53:04 

Günter Leitner 00:54:29 

Achim Jourdan 00:59:57 

Vinzenz Kudler 01:00:05 

Markus Liefke 01:00:32 

Alexandra Piringer 01:05:44 

Florian Reinke 01:05:44 

Tobias Lochmüller 01:05:45 

Frank Schallner 01:09:35 

Ralf Draxler 01:09:36 

Beate Kiefer 01:11:09 

Anita Münch 01:11:11 

Neue Veranstaltungstermine für 2017 online!

Auf unserer Startseite sind ab sofort die Veranstaltungen für das laufende Jahr aufgelistet:
Kinderfasching am 28. Februar 

Auch in diesem Jahr findet zur Faschingszeit im Vereinsheim der SfG Serres in der Gartenstraße unser Kinderfasching statt. Besonders für die Kleineren unter uns jedes Jahr ein großer Spaß!

Vatertags-Hocketse am 25. Mai 

Am Vatertag wird gewandert – danach bei uns eingekehrt! Auch in diesem Jahr empfangen wir hungrige Gruppen von Wanderern & Familien und sorgen für Verpflegung, Bewirtung und Livemusik. 


Turnier der Vereine am 22. Juli

Bereits zum dritten Mal bekommen Firmen, Vereine oder Freundeskreise die Möglichkeit, beim Tunier der Vereine auf dem Kunstrasenplatz in Wiernsheim um Ruhm, Ehre und ein Fass Bier zu kämpfen. Wie immer ist für das leibliche Wohl bestens gesorgt. 


Wiernsheimer Straßenfest am 8./9. Juli

Besuchen Sie unseren Stand gegenüber des Fitnessstudios Athletico neben der Tiefgarage! Es erwarten Sie Musik, Bewirtung und Döner frisch vom Spieß.


23. Volkslauf am 3. Oktober 

Seit 22 Jahren eine feste Institution für alle Amateur- und Profiläufer im Umkreis: Der finale Lauf des Volkslauf-Cups der Sparkasse Pforzheim-Calw. Infos über Anmeldung und Ablauf werden im Laufe des Jahres hier veröffentlicht.