U10 Testspiel vom 19.03.2016

Am 19.03. stand das nächste Testspiel der U10 an. Gegner war erneut die PSG Pforzheim. Stark ersatzgeschwächt ging es im Konvoi auf den Haidach.
Die Vorfreude war riesig.

Das Highlight waren die neuen Shirts der neuen „Serres Tigers“, welche die SFG Serres für die Basketball AG gesponsert haben.  Die Namensgebung ist angelehnt an die frühere Herrenmannschaft „Sabertooth Tigers“ der SFG.

Nach dem Tipp Off entwickelte sich ein munteres Spiel bei dem die jungen „Tigers“ noch etwas nervös agierten und schnell 0:6 zurück lagen. Nach einer Auszeit wurde die Abwehr besser und es gelangen die ersten Punkte. Mit 6:14 ging das erste Viertel zu Ende.
Das zweite Viertel verlief ähnlich. Etliche gute Aktionen und Pässe wurden gespielt, nur wollte der Ball einfach nicht in den gegnerischen Korb fallen. Mit einem 9:24 Rückstand wurden somit die Seiten gewechselt.

Zu Beginn der 2. Halbzeit drehten die Spieler aus Wiernsheim dann auf und konnten durch einen 6:2 Lauf den Rückstand verkürzen.
Dann schlug aber die Stunde der Nr. 9 von Pforzheim, der alleine im letzten Viertel 15 Punkte erzielte. Beim Schlusspfiff stand es dann gerecht 51:17 für die PSG.

Das Ergebnis war jedoch nicht so wichtig und niemand war enttäuscht.
Eher hat das Zusammenspiel und der Kampfgeist der frisch zusammengestellten Wiernsheimer Mannschaft Trainer und Zuschauer begeistert.
Wir freuen uns auf die nächsten Aufgaben.

Advertisements